Aktuelles - A Mekhaye Klezmer Ensemble Hamburg

Maecenas vitae congue augue,
nec volutpat risus.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Termine & News


2018

Freitag, 12.1.2018, 19.30 Uhr
Duvenstedter Salon, Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg

A Nakht in Gan Eydn – Neujahrskonzert


Sonntag, 21.1.2018, 12 Uhr
Polittbüro, Steindamm 45, Hamburg

    
GEGEN DAS VERGESSEN
Veranstaltung des Auschwitz-Komitees anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945
Fluchtperspektiven – Hachschara
Die Vorbereitung jüdischer Jugendlicher zur Auswanderung nach Palästina
Mit Esther Bejarano, Dr. Erika Hirsch, Rüdiger Pohlmann, Margalith Pozniak, Michael K. Nathan, Michael Weber (Schauspieler). Moderation: Susanne Kondoch-Klockow. Musikalische Begleitung: A Mekhaye und Shekib Mosadeq (Liedermacher)


Samstag, 10.2.2018, 20 Uhr
Kirche der Stille, Helenenstr. 14a, 22765 Hamburg

Sha, Shtil!
Aus der Stille heraus entfaltet sich behutsam ein Nigun, ein Lied ohne Worte, wandert umher, nimmt Fahrt auf und erfüllt schließlich die Welt mit Tanz und Gesang - ein Traum? Das Trio A Mekhaye folgt zusammen mit der Sängerin Anna Vishnevska diesem Traum, in dem uns heller ums Herz wird, und so bringen sie manche Klezmermelodie zum Leuchten.
Abendkasse: 15 € / 10 €


Freitag, 16.2.2018, 20 Uhr
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20251 Hamburg

Klezmer-Konzert im Rahmen der Woche des Gedenkens
Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz - so zeichnet in intensiven Bildern das Trio A Mekhaye seine Musik. Die Sängerin Anna Vishnevska erzählt dazu in ihren jiddischen Liedern von einer fast vernichteten, bis heute lebendigen Kultur.
Abendkasse: 15 € / 10 €


Freitag, 23.3.2018, 19 Uhr
Kulturkapelle 6,  Hamburg-Ohlsdorf

Friling
Die Natur erwacht - und auch in deinen Augen hab ich ein Funkeln gesehn!
Die Sängerin Anna Vishnevska erweckt in ihren Frühlingsliedern die jiddische Neshome - die Seele zu neuem Leben, mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz - begleitet vom Klezmer-Trio A Mekhaye.


Sonntag, 8.4.2018,  18 Uhr
Alfred Schnittke Akademie International, Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg
Ikh hob dikh tsufil lib - Jiddische Lieder zum Thema Liebe & Klezmer
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre mit einem neuen Programm!
    
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
Im neuen Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.


Samstag, 14.4.2018,  16 und 19 Uhr
Alsterschlösschen Burg Henneberg, Marienhof 8, 22399 Hamburg
Ikh hob dikh tsufil lib - Jiddische Lieder zum Thema Liebe & Klezmer
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre mit einem neuen Programm!
    
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
Im neuen Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.


Donnerstag, 3.5.2018
, 15 Uhr
Festsaal Hospital zum Heiligen Geist, Hinsbleek 11, 22391 Hamburg
Klezmer & Jiddische Lieder
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre.


Montag, 11.6.2018,  19.30 Uhr
"Die Wendeltreppe“ Kabarett, Musik, Literatur und Kleinkunst im PARLAMENT, Hamburger Rathaus, (Rathausmarkt 1, Eingang Gr. Johannisstr. 2)
Ich liebe Dich zusehr! - Ikh hob dikh tsufil lib - Jiddische Lieder zum Thema Liebe & Klezmer
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
Im neuen Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.


Donnerstag, 14.6.2018, 19.30 Uhr
Kulturhaus Torhaus, Wellingsbüttler Weg 75B, 22391 Hamburg
Klezmer & Jiddische Lieder
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre

Sonntag, 17.6.2018, 15 Uhr
altonale 20, Bühne Elbmeile, Mottenburger Twiete, Hamburg
A Mekhaye & Besnik Isufu, Gesang und Percussion


Sonntag, 24.6.2018, 11.30 Uhr
Luthergarten, Holstenkamp 87/Ecke Regerstieg, Hamburg
Klezmer & Jiddische Lieder im Rahmen des Sommerfestes der Luthergemeinde
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre


Montag, 24.9.2018, 18 Uhr           
Stiftung Wasserkunst Kaltehofe-Hauptdeich 6-7, Hamburg
Mayim Mayim - Klezmer & Jiddische Lieder zum Thema Wasser im Rahmen der Veranstaltung "Musik kennt keine Barrieren"
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Persönliche Anmeldung erforderlich unter:
inklusion(at)hamburgwasser.de


Samtag, 24.11.2018, 20 Uhr
Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg


Donnerstag, 13.12.2018, 18 Uhr
Weihnachtsmarkt vor IKEA Altona, Goetheplatz, Hamburg
Klezmer goes Christmas

Montag, 17.12.2018, 19.30 Uhr
Weihnachtsmarkt vor IKEA Altona, Goetheplatz, Hamburg
Klezmer goes Christmas


2019

Mittwoch, 16.1.2019, 18.30 Uhr
Augustinum, Neumühlen 37, 22763 Hamburg
Neujahrskonzert Klezmer & Jiddische Lieder (nicht öffentlich!)
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre

Samstag, 9.2.2019, 20 Uhr
Kirche der Stille, Helenenstr. 14a, 22765 Hamburg
    
Lecha Dodi – Komm mein Freund
Komm mein Freund, der Braut entgegen…Hymnen und Lieder der Liebe, an den Schöpfer wie auch an die Geliebten stehen im Mittelpunkt dieses Konzertes von A Mekhaye & Anna Vishnevska
Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise mit jüdischen Liedern, Psalmen und Tänzen, deren Entstehungsgebiet von Osteuropa bis Marokko reicht.
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Abendkasse: 15 € / 10 €

Montag, 25.3.2019,  19 Uhr
"Die Wendeltreppe“ Kabarett, Musik, Literatur und Kleinkunst im PARLAMENT, Hamburger Rathaus, (Rathausmarkt 1, Eingang Gr. Johannisstr. 2)
Klezmer & Jiddische Lieder im Rahmen der Veranstaltung Festival der Harmonien
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Abendkasse: 15 €

Freitag, 28.6.2019, 19.30 Uhr
Dat Ole Huus, 21435 Stelle-Ashausen
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

Donnerstag, 29.8.2019, 17 Uhr
Rosenhof Travemünde, Mecklenburger Landstr. 2 - 12, 23570 Travemünde
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

Freitag, 22.11.2019, 16 Uhr
Rosenhof Großhansdorf 1, Hoisdorfer Landstraße 61, 22927 Großhansdorf
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

©  A Mekhaye, 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü